Letzte Aktualisierung am

(Dieser Artikel entstand in Kooperation mit smaints
und enthält Affiliate-/Werbelinks – Anzeige)

Seit mehreren Wochen trinke ich regelmäßig zum Frühstück oder auch im Laufe des Vormittags eine Tasse Kakao, die unter anderem mit einem Vitalpilz angereichert ist.

Der Pilz trägt den hübschen Namen “Cordyceps sinensis” und ist in der traditionellen chinesischen Medizin nicht nur als Heilpilz, sondern auch als pflanzliches Medikament anerkannt. Er wird zur Konzentrationssteigerung eingesetzt, findet aber auch Anwendung gegen Müdigkeit, Erschöpfung, Schwäche sowie Kraftlosigkeit.

Das Trendgetränk nennt sich Mushroom Kakao. Hört sich das nicht nach einer neuen und gesunden Kaffee-Alternative an?

Vorwort

Eine Artikel-Serie über gesunde Kaffee-Alternativen, die auch Koffein oder ähnliche aufputschende bzw. stimulierende Substanzen enthalten können. Sie sollen eine natürliche Alternative für Kaffeetrinker darstellen, die auf Kaffee verzichten möchten oder für Leute – und damit beziehe ich mich selbst ein – die den starken Geschmack von Kaffee nicht mögen und dennoch einen Wachmacher am Morgen oder für Zwischendurch benötigen.

Übersicht: Getestete Kaffee-Alternativen

Die Liste für getestete Kaffee-Alternativen wird stetig aktualisiert, sobald ein neuer Artikel auf SMORT erschienen ist.

Was sind Vitalpilze und was bringen sie?

Vitalpilze: Übersicht & Wirkung

Was für uns fremd ist, wird in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) seit Jahrtausenden geschätzt. Vitalpilze wirken sich nachweisbar positiv auf die Gesundheit des menschlichen Körpers aus und werden mit ihren unterschiedlichen Wirkstoff- und Wirkungsprofilen alltäglich im asiatischen Raum genutzt.

Gewöhnlich finden sie Anwendung als reine Heilpilze und weniger als Speisepilze, so werden sie meist als Pulver oder Extrakt zum Kauf angeboten.

Inzwischen nimmt die Bekanntheit von Vitalpilzen auch immer mehr bei uns zu und das nicht zu Unrecht. Sie sind Untersuchungsgegenstand zahlreicher Studien, da sie nicht nur das Immunsystem positiv stimulieren, sondern auch angenommen wird, dass sie eine hemmende Wirkung auf das Wachstum von Krebszellen ausüben.

Übersicht: Die beliebtesten Heil- und Vitalpilze und ihre Wirkung

Zu den bekanntesten Heil- und Vitalpilzen zählen unter anderem:

  • Reishi (Glänzender Lackporling – Pilz der Unsterblichkeit): Innere Balance und Immunsystem
  • Chaga (Schiefer Schillerporling): Immunmodulator und Nährstoffbombe
  • Ashwagandha (Schlafbeere): Ausgleichend (Stresskiller) und schlaffördernd
  • Auricularia (Judasohr): Blutverdünner und Blutdrucksenker
  • Cordyceps sinensis (Raupenpilz): Energie, Ausdauer und Konzentration

Über jeden Pilz könnte man ein eigenes Buch schreiben, so komplex sind die enthaltenen Wirkstoffe, ihre unterschiedlichen Wirkungsweisen und Anwendungsgebiete.

Als mentaler Energie- und Leistungs-Booster ist vor allem der von mir getestete Raupenpilz (Cordyceps sinensis) interessant. Doch was macht diesen Vitalpilz so besonders?

Vorteile & Wirkung von Cordyceps sinensis (Raupenpilz)

Vorteile & Wirkung von Cordyceps sinensis (Raupenpilz) auf Körper & Psyche
Getrockneter chinesischer Raupenpilz

Hauptsächlich werden zwei Arten unterschieden: Cordyceps militaris und Cordyceps sinensis, dem klassischen Raupenpilz. Letzterer ist seit 1964 als pflanzliches und sicheres Medikament im chinesischen Arztbuch registriert und wird dort auch in Krankenhäusern verabreicht.

Jedoch ist der nährstoffreiche Pilz seit Jahrhunderten in China als Heilmittel bekannt und sehr gefragt. Neben Vitaminen und Spurenelementen enthält er hochwertige Aminosäuren sowie Polysaccharide.

Was Cordyceps sinensis als Heilmittel so begehrt macht, sind seine bemerkenswerten positiven Wirkungen:

  • Reduziert Müdigkeit, erhöht Vitalität & Energie
  • Verbesserung der Sauerstoffaufnahme & körperliche Trainingsleistung
  • Steigerung der Konzentration durch belebende Wirkung
  • Unterstützt & beschleunigt körperliche Regeneration
  • Laut Studie an Langstreckenläufern signifikante Verbesserung bei 71% der
    Teilnehmer, die Cordyceps konsumierten
  • Positive Wirkung auf Atmung  & Herz-Kreislauf
  • Erhöht psychisches Wohlbefinden & Verringerung von Depressionen
  • Schützende Wirkung auf Niere & Leber
  • Anwendung bei Rückenschmerzen
  • Immunmodulierende & antioxidative Fähigkeiten
  • Erhöhung der Libido & sexuellen Funktionen bei Frauen und Männern

Bisher sind keine potenziellen Nebenwirkungen von Cordyceps bekannt.

Anbau und Zucht: Von selten & teuer zu appetitlich & erschwinglich

Anbau von Cordyceps sinensis (Raupenpilz)
Cordyceps im Wald (Wildwuchs)

Cordyceps ist vor allem im Hochland von Nepal und Tibet anzutreffen und das auf einer Höhe von 3.000-5.000 Metern. Um zu wachsen befällt er die Larven von Raupen und bildet auf ihnen seine fingerförmigen Fruchtkörper aus.

Durch seinen seltenen und eingeschränkten Lebensraum steht der Pilz nur begrenzt zur Verfügung, jedoch ist die weltweite Nachfrage aufgrund seiner Heilwirkung sehr gestiegen, so dass der Preis für den Vitalpilz auf bis zu 50.000 € pro Kilogramm stieg.

Glücklicherweise haben Wissenschaftler eine Technik entwickelt, den Wunderpilz ohne Insekten zu kultivieren, nämlich auf pflanzlichen Substrat bei gleichem Wirk- und Nährstoffgehalt. So ist er mit dem im Wildwuchs wachsenden Raupenpilz vergleichbar.

Das macht den Heilpilz um einiges appetitlicher, gleichzeitig auch vegan und natürlich preislich erschwinglicher.

Kultivierung von Cordyceps in einem Glas (Zucht)
Kultivierung von Cordyceps in einem Glas
Der Vitalpilz Cordyceps sinensis ist ein anerkanntes Heilmittel in der TCM mit bemerkenwerten Wirkungen: Reduziert Müdigkeit, erhöht Vitalität, Energie & Konzentration. Fördert natürlich Gesundheit und Wohlbefinden. Kann einfach als zuckerfreies Getränk eingenommen werden und ist eine gesunde koffeinfreie Kaffee Alternative bzw. Ersatz. #wundermitell #alternativen #tipps #heilwirkung #heilpilze #reishi #chaga #ashwagandha
Auf Pinterest merken

Genial einfach: Cordyceps als Getränk genießen

Bisher werden Vitalpilze vor allem als Kapseln, Pillen oder reines Pulver verkauft. Doch ich stieß auf eine viel alltagstauglichere Methode, die sich für mich als eine natürliche, gesunde und vor allem wirksame Kaffee-Alternative entpuppte.

Mushroom Kakao von smaints – Kakao mit Bio Cordyceps zur Unterstützung der mentalen Performance

Gesunde Kaffee-Alternative im Test: Mushroom Kakao von smaints (Erfahrung mit Cordyceps)

Das Jungunternehmen smaints kam auf die Idee das große Potenzial von Vitalpilzen einfacher in den Alltag von Menschen integrieren zu wollen. Sie entwickelten ein natürliches Produkt, was erst seit kurzem auf dem Markt erhältlich ist und ich ausführlich getestet habe:

Ein koffeinfreies Getränkepulver auf Kakao-Basis für leckere kalte oder heiße Schokolade kombiniert mit den Vorteilen des Cordyceps-Pilzes und weiteren Pflanzenwirkstoffen, die zur Steigerung der Konzentration und Leistung beitragen.

Zutatenliste des Mushroom Cacaos pro 111g-Dose:

Bio Kakao, Bio Cordyceps sinensis-Extrakt, CDP-Cholin (Verbesserung der mentalen Leistungsfähigkeit), Ginkgo biloba-Extrakt (Verbesserung der Gedächtnisleistung, schützt Nervenzellen im Gehirn), Vitamin B5 (Pantothensäure – Verringerung von Müdigkeit) und Xylit (Süßungsmittel mit wenig Kalorien, schützt vor Karies, nur geringe Auswirkung auf Blutzuckerspiegel).

Das Besondere ist, dass der verwendete Cordyceps sinensis nicht aus China, sondern aus der EU stammt und ein Bio-Siegel trägt. Zudem ist das Produkt zuckerfrei (ohne Haushaltszucker), vegan und wird in Deutschland abgefüllt.

Wer mich kennt, weiß: Genau mein Ding! Die bisherigen “Mushroom Coffes“, also Kaffees mit Pilz, enthalten Koffein und – wie immer – Zucker. Und ich verzichte auf Zucker und mag keinen Kaffee, dafür Kakao umso lieber.

Deswegen feiere ich diese Variante so sehr, weil sich smaints ernsthafte Gedanken über die Herkunft, Inhaltstoffe und Dosierung seines Produktes macht. Und es eine einfache Alternative zum Kapseln-Schlucken bietet.

Natürliche & gesunde Kaffee-Alternative: Mushroom Kakao (Test/Erfahrung mit Heilzpilz/Vitalpilz Cordyceps)

Wirkung und Erfahrung mit Heilzpilz bzw. Vitalpilz Bio Cordyceps (kaufen & bestellen)

Wie bereitet man Mushroom Kakao zu und wie schmeckt er?

Die Zubereitung ist denkbar einfach: Das Pulver mit dem Messlöffel in 200 ml kalte oder warme (Pflanzen-)Milch einrühren – fertig ist deine Kaffee-Alternative!

Extra-Tipp: Für einen zusätzlichen Gesundheits-Booster “pimpe” ich mein Getränk gerne noch mit Collagen Pulver (für Haut, Knochen und Knorpel) und MCT Öl auf.

Geschmack: Wie ein fein-herber Kakao und keine Sorge, man schmeckt kein Pilzaroma heraus. Meine kleine Tochter hat auch schon daran genippt und sie konnte keine Unterschied zu ihrem normalen Kakao feststellen. Mir schmeckt er köstlich!

Als Süßungsmittel wird ein Hauch Xylit verwendet, pro Tasse sind es gerade mal 1,1 Gramm. Die Süße ist sehr dezent, manchmal süße ich sogar noch nach.

Gesunde Kaffee-Alternative - Vitalpilze als Getränk (Mushroom Kakao)
Mushroom Kakao mit Pflanzenmilch und Shaker zubereitet

Fazit: Die Wirkung von Mushroom Kakao und meine Erfahrung mit Cordyceps

Die Wirkung ist auf jeden Fall subtiler als bei Koffein. Sie pusht nicht sofort, sondern tritt verzögert und ausdauernd ein. Wie bei Guarana oder Matcha.

Der Kakao hilft mir morgens in die Gänge zu kommen und ich kann bestätigen, dass sich meine Konzentration verbessert und ich auch wacher bzw. fokussierter bei der Schreibtischarbeit bin. Er übt auf jeden Fall einen positiven Effekt auf die Psyche aus.

Zudem schmeckt der Mushroom Kakao wirklich lecker, ich stelle geschmacklich keinen Unterschied zu meinem gewöhnlichen Kakao fest.

Kurz gefasst: Für mich neben Guarana bisher die beste Kaffee-Alternative. Mushroom Cacao von smaints erzielt genau die Wirkung, die ich mir wünsche: Mehr Energie, fokussierter und konzentrierter. Zudem profitiert meine Gesundheit von den positiven Eigenschaften des Vitalpilzes. Cordyceps sinensis ist für mich ein reiner Alleskönner und Wunderpilz.

Nur die Dose (111g) könnte doppelt so groß sein, weil das Pulver bei täglicher Nutzung ziemlich schnell aufgebraucht ist.

Rabattcode 2020: smaints Mushroom Cacao

Rabatt Mushroom Cacao von smaints

Wer das Trendgetränk Mushroom Kakao gerne mal ausprobieren mag oder einfach eine gesunde Alternative zum morgendlichen Kaffee sucht, kann mit folgenden Gutschein bzw. Rabattcode 5% auf seine Bestellung bei smaints sparen.

5%
Rabatt
Coupon
Smaints – Mushroom Cacao für mentale Performance
Mit dem Rabattcode "SMORT" sparst du 5% Rabatt auf deine nächste Bestellung auf smaints.de. Der Mushroom Kakao zur Unterstützung der mentalen Performance ist vegan, zuckerfrei und ohne Koffein. Hergestellt in Deutschland. Nur 3,90€ Versand in Deutschland, ab 2 Dosen kostenlos.
Expires on: 2020-12-31
Natürliche & gesunde Kaffee-Alternative: Mushroom Kakao als Energie-Booster - ohne Zucker, koffeinfrei und vegan. Schmeckt wie heiße Schokolade, erhöht Energie, Leistung & Konzentration und ist ein perfekter Ersatz für Kaffee. #gesundheit #getränk #snacks #wirkung #vitalpilze #alternativen #zuckerfrei
Auf Pinterest merken
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on TumblrShare on Google+

Hinweis: Bei verlinkten Produkten zu Shops handelt es sich um Affiliate-Links - dadurch kann meine Arbeit unterstützt werden. Die Preise der Produkte bleiben gleich, ich erhalte nur eine Händler-Provision pro gekauftem Artikel. Natürlich kann auch in jedem anderem Shop bestellt werden.

Noch mehr Gutscheine: Smort Club Gutscheinseite Online Rabatte und Deals für Ernährung Fitness Familie Baby Gesundheit

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.